BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Eine virtuelle Kinder-Reise zu den 8 Achtsamkeits-Planeten

27. 11. 2020

„Unsere Reise zu den Achtsamkeitsplaneten“

Am 9.11. sind wir Mäusekinder zusammen mit Anna und Linea in einem Raumschiff auf eine Entdeckungsreise zu den Achtsamkeitsplaneten gestartet. Folgende Planeten haben wir gemeinsam besucht:

  • “Achtsamkeit mit der Erde und Umwelt“,
  •  „Achtsam mit der Energie“,
  • „Achtsam im Kalenderjahr“,
  •  „Achtsam mit Wertstoffen“,
  • „Achtsam mit Nahrungsmitteln“,
  •  „Achtsam mit meinem Körper“,
  •  „Achtsam handeln“.

Das war sehr interessant und wir haben alle viel gelernt.

In unserem neuen Haus der Lebenshilfe haben wir in einem großen Raum gesessen. Vorne an der Wand liefen kurze Filme von den Planeten. Auf jedem Planeten haben wir gemeinsam Aufgaben gelöst, z.B. haben wir gemeinsam den Müll getrennt, die Lebensmittel richtig eingelagert, haben das Licht gelöscht und das Fenster geschlossen, u.v.m. Für jede richtig gelöste Aufgabe haben wir uns für unser Reisetagebuch einen Sticker verdient.

Am besten fand ich, als ich am I-pad den Müll in die dafür entsprechend richtige Mülltonne schieben durfte und den Apfel in die richtige Jahreszeit zuordnen konnte. Zwischendurch haben wir auch oft getanzt und unseren Körper bewegt. Die ganze Zeit war spannend. Wohin wird wohl unsere Reise wie weitergehen?

Gemeinsam überlegten wir! Wie gehe ich achtsam mit mir selbst um? Kaufe ich Obst und Gemüse zur richtigen Jahreszeit? Wie kann ich Müll vermeiden? Schließe ich das Fenster, wenn die Heizung an ist? Drehe ich den Wasserhahn zu, wenn ich mir die Zähne putze? Laufe ich in den Kindergarten oder fahren wir mit dem Auto?

Und weil wir uns alle so angestrengt haben, erhielt jedes Kind eine Urkunde. Unsere Erzieher haben uns erzählt, sie bekamen von Anna und Linea zwei riesige Kisten zugeschickt. Darin sind für die weitere Arbeit mit uns viele tolle Materialien zum Lernen, Sprechen, Basteln und Anfassen. Toll! Unsere Reise geht also noch weiter!

Die Kinder und Erzieher der Mäusegruppe des Integrationskindergartens der Lebenshilfe möchten sich ganz herzlich bei der Momelino gemeinnützige GmbH, dem Wikilino Team aus Leipzig und der EWE für diese interessante Bildungsreise zu den Planeten der Achtsamkeit bedanken.

Thomas( 5 Jahre alt) und Solveig ( Heilpädagogin der Gruppe)

 
Kontakt zum Verein Lebenshilfe Oder-Spree e.V.

Lebenshilfe Oder-Spree e.V.

Wladimir-Komarow-Straße 19
15517 Fürstenwalde/Spree

 

Telefon (03361) 340343

E-Mail 

 

Aktuelles aus dem Verein

Bitte nutzen Sie für aktuelle Informationen den Button Presse & Tipps!