BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Projekte

Kleine ForscherDas Projekt „Haus der kleinen Forscher“ unterstützt bei der Umsetzung des Bildungsauftrags. Kinder haben täglich viele Fragen.

 

„Warum leuchten die Sterne am Himmel?“

 

„Wieso kann das auf dem Wasser schwimmen?“

 

Um diese Fragen, über Naturwissenschaften, Mathematik und Technik geht es in unserem Projekt. Gemeinsam gehen wir diesen Fragen nach und beschäftigen uns mit diesen Themen. Die Begeisterung an Naturwissenschaften und Technik wird geweckt und ein Stück Welt um sich herum entdeckt. Einmal jährlich findet bundesweit ein Aktionstag statt, unser Forscherfest. Unser Forscherfest ist der Höhepunkt unserer Forscherwoche. In dieser Woche dreht sich alles um Naturwissenschaftliche Experimente, wie zum Beispiel zum Thema: „Wie stellst du dir die Zukunft vor? In was für einen Haus würdest du wohnen wollen?“.

 

 

 

Unsere Erzieher/innen nehmen regelmäßig an Workshops teil, um immer auf den neusten Stand zu sein und neue spannende Experimente in die Kita zu bringen.

 

 

 


 

In unserer Kita hat „Gesunde Ernährung“ einen großen Stellenwert, denn diese ist sehr wichtig für die Entwicklung und Gesundheit der Kinder. Für eine optimale Entwicklung brauchen Kinder das richtige Essen und viel Bewegung.

 

Wir arbeiten mit dem AOK-Präventionsprogramm „Tiger-Kids-Kindergarten aktiv“ zusammen und bemühen uns den Kindern eine gesunde Ernährung näher zu bringen. Dieses Projekt führt Kinder spielerisch an ein gesundes Essverhalten heran.

 

Da unsere Kita als Ganztagsangebot konzipiert ist, können wir durch sorgfältige Zubereitung  und einer vollwertigen Ernährung ein gesundes Essverhalten näher bringen. Unser Mittagessen erhalten wir von „Fair Catering“ aus Frankfurt/Oder. Für das Frühstück und Vesper werden alle nötigen Zutaten frisch eingekauft und von unserem Küchenpersonal liebevoll zubereitet.

 


 

                                                                             Sprache 2

 

Wir sind Sprach-Kita! Eine zusätzliche ausgebildete Sprachfachkraft sorgt für die optimale Umsetzung des Bundesprogramm "Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist"!

 

Sprache ist schon früh ein wichtiges Thema, denn sie ist eine der Grundlagen für den Erfolg in der Schule und für das weitere Leben und den Beruf. Daher spielt Sprachförderung von Anfang an in unserer Kita eine große Rolle.

 

Die wichtigsten Aufgaben dabei sind:

  • Sprachförderung von einzelnen Kindern und Gruppen und die Beobachtung und Dokumentation der sprachlichen Entwicklung der Kinder
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Beratung und Begleitung des Teams zum Thema Sprachförderung

 

 

Videobeispiel: alltagsintegrierte Sprachförderung

 

 

 


 

Kiez Kita

 

Seit dem 01.03.2018 sind wir Kiez-Kita!

 

"Kiez-Kita - Bildungschancen eröffnen" ist ein Landesprogramm mit dem Kinder und Familien in unterschiedlichen

sozialen Situationen unterstützt werden. Dies bedeutet für unsere Kita erhalten wir eine zusätzlichen pädagogischen Fachkraft.

Unsere Kiez-Kita Fachkraft ist Ansprechpartner für alle Eltern, Kinder und Erzieher der Kita.

 

Unsere Hauptschwerpunkte bei der Umsetzung des Projektes sind:

 

  • Mitbestimmung und Unterstützung der Familien
  • Beratung und Vermittlung von Hilfsangeboten
  • Unterstützung und fachliche Begleitung der Fachkräfte in der Kita

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt zum Verein Lebenshilfe Oder-Spree e.V.

Lebenshilfe Oder-Spree e.V.

Wladimir-Komarow-Straße 19
15517 Fürstenwalde/Spree

 

Telefon (03361) 340343

E-Mail 

 

Aktuelles aus dem Verein

Bitte nutzen Sie für aktuelle Informationen den Button Presse & Tipps!